CAN 2019: "Senegal hat auch Argumente" zu gewinnen, glaubt Aliou Cissé

"Algerien ist eine großartige Mannschaft, wir respektieren sie, aber wir müssen auch Argumente vorbringen", sagte Senegals Trainer Aliou Cisse am Donnerstag vor dem CAN-2019-Finale. hat den kontinentalen Pokal in seiner Geschichte noch nie gewonnen.


Der Sieg Algeriens gegen Senegal (1-0) in der Gruppenphase gibt einen Hinweis auf den Favoriten des Finales?

"Es war ein Fehler, aber dieses Spiel hat es uns ermöglicht, wieder mobil zu werden und unsere Selbstkritik zu üben. Algerien ist eine großartige Mannschaft, wir respektieren es, aber wir müssen auch Argumente vorbringen." , entschlossen, es einfach zu gewinnen ", sagte Aliou Cissé während der Pressekonferenz vor dem Spiel.

"Diese Niederlage hat es uns ermöglicht, wieder mobil zu werden und noch stärker zu werden. Sie werden sehen, dass es keinen großen Unterschied zwischen Algerien und Senegal gibt", fügte er hinzu.

Die Téranga Lions, die nach dem ersten kontinentalen Titel in ihrer Geschichte suchten, hatten seit 2002 nicht mehr das Finale eines CAN erreicht.

„Siebzehn Jahre lang genug ist, gab es mehr als 5-6 CAN. Viele unserer Jungs hatten vielleicht 5-6 Jahre alt zu der Zeit. Auf dieses Niveau des Wettbewerbs zu erhalten, ( wir lebten) viel Enttäuschung, Enttäuschung, Tränen. Heute sind wir hier, wir beabsichtigen nicht, in diesem Finale zu stoppen. wir wollen mehr als das! „, warnte der senegalesischen Trainer, Finalist in 2002 als Spieler.

Um den Teamkollegen von Riyad Mahrez, dem besten Angriff des Wettbewerbs mit 12-Toren, entgegenzutreten, muss Senegal auf seinen besten Verteidiger Kalidou Koulibaly verzichten.

"Er ist ein außergewöhnlicher Junge, er ist ein großartiger Spieler, er ist einer der besten Verteidiger der Welt, und heute bin ich traurig, dass er nicht bei uns ist, er ist ein großartiger Patriot, der viele hat Wenn wir so einen Jungen verlieren, ist das ein Verlust für unser Verteidigungssystem. Freitag werden wir auch für ihn spielen ", warnte er.

france24.com

Kommentare (0)

Keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verlässt!

Kommentar hinzufügen

  1. Kommentar als Gast
0 Drucken
Anhänge (0 / 3)
Teile deinen Standort

Folgen Sie uns auf